Stiftmotorik und Malentwicklung
im Vorschulalter

Online und bei dir zu Hause:
So förderst du die Stiftmotorik und Malentwicklung im Vorschulalter

Fällt deinem Kind der Umgang mit dem Stift noch schwer? Vermeidet es, zu malen oder ist schnell frustriert, wenn es nicht so klappt wie gewünscht? Malt dein Kind mal mit der linken, mal mit der rechten Hand? Fragst du dich, ob du die Stifthaltung “korrigieren” solltest? Möchtest du erfahren, ob es überhaupt “die richtige” Stifthaltung für alle gibt?

Wenn dir das bekannt vorkommt, ist die Challenge “So förderst du die Stifthaltung und Malentwicklung im Vorschulalter” genau richtig für dich! 

Die nächste Challenge beginnt am 20.07.20- trag dich schnell ein!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Trage deine Infos ein, um an der Challenge “Stiftmotorik und Malentwicklung im Vorschulalter fördern” GRATIS teilzunehmen

Gleichzeitig bist du hiermit im Email-Newsletterverteiler aufgenommen. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu meinen Produkten, Angeboten, Aktionen und zu meinem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter “Datenschutz

*Pflichtfeld.

5 Tage- 5 Aufgaben - 1 gemeinsames Ziel:
Sicherheit im Umgang mit dem Stift entwickeln

  • Du erhältst an 5 aufeinanderfolgenden Tagen morgens zwischen 07.00 Uhr und 08.00 Uhr eine Email mit Infos zum Thema und Impulsen zum gemeinsamen Umsetzen zu Hause. Wann du die Inhalte liest und umsetzt bleibt ganz dir überlassen- mache es ganz in deinen/eurem Tempo. Plane dir jedoch pro Tag etwa 10-15 Minuten für die Bearbeitung ein.
  • Du bekommst Zugang zu einer exklusiven Facebookgruppe, kannst dich dort mit anderen austauschen und so weitere Inspirationen bekommen. Solltest du keinen Facebookacount besitzen ist das nicht schlimm- der Newsletterkurs kann auch ohne die Gruppe absolviert werden.
  • Ich werde zwischendurch auf Fragen der Teilnehmer eingehen.

Es geht nicht darum, “Künstler zu erziehen”, Kinder “auf mehr Leistung zu trimmen”, “Entwicklungsschritte vorzeitig vorantreiben zu wollen” oder gar “normgerechte Kinder zu formen, die in Entwicklungstabellen passen”. Nein!  Wenn dein Kind im Alltag gut zurecht kommt und keinen Frust verspürt gibt es keinen Grund, etwas “gezielt fördern zu wollen”. Eltern, die sich von dieser Veranstaltungsbeschreibung nicht angesprochen fühlen- für die ist dieser Kurs auch nicht gedacht!

Aber es gibt Kinder, die sich im Alltag etwas schwer tun, die teilweise frustriert sind und sich Hilfe wünschen. Und es gibt Eltern, die gerne etwas Orientierung hätten, wie sie liebevoll unterstützen können. Manchmal sind es einfach auch schon kleine Dinge, die einen Impuls in eine neue Richtung geben können. Trifft das auf euch zu?

Möchtest du gerne

  • Die Entwicklung der Feinmotorik/ Handmotorik in ihren Abläufen verstehen?
  • Möchtest du deine eigene Beobachtungsfähigkeit schulen und Ideen bekommen, warum Kinder etwas so oder so machen- was dahinterstehen könnte?
  • Möchtest du hier und da Ideen bekommen, wie dein Kind trotz mancher Schwierigkeiten wieder Freude am Malen und im Umgang mit einem Stift erlangen kann?

Der Kurs startet in…

Tage
Stunden
Minuten

Testimonials

Die nächste Challenge beginnt am 20.07.20-
trag dich schnell ein!

Trage deine Infos ein, um am Minikurs “Stiftmotorik und Malentwicklung im Vorschulalter fördern” GRATIS teilzunehmen.

Gleichzeitig bist du hiermit im Email-Newsletterverteiler aufgenommen. Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden. Meine E-Mails enthalten neben zahlreichen kostenlosen Tipps und Inhalten auch Informationen zu meinen Produkten, Angeboten, Aktionen und zu meinem Unternehmen. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter “Datenschutz

*Pflichtfeld.